Allgemeine Geschäftsbedingungen                                                     01.01.2009

Terminvereinbarung

Termine werden vom Studio verbindlich vergeben. Sollte eine Absage bzw. ein Verschieben eines bestätigten Termins nötig sein, sollte der Kunde dies rechtzeitig, mindestens 3 Werktage vor dem Termin, mitteilen. Sollte der Termin nicht rechtzeitig oder gar nicht abgesagt werden, hat "Lyvonails" das Recht, den Verdienstausfall dem Kunden in Rechnung zu stellen.
 

Preise

Die Preise für Dienstleistungen und Produkte sind im Studio veröffentlicht. Die ausgewiesenen Preise enthalten aufgrund des Kleinunternehmerstatus keine gesetzliche Mehrwertsteuer . Bei Preisänderungen verlieren die alten Preislisten Ihre Gültigkeit. Angebote sind nur in dem veröffentlichen Zeitraum gültig und gelten solange der Vorrat reicht. Der Kunde muß direkt im Anschluß der Behandlung, bzw. direkt beim Kauf für den Service, bzw. das Produkt bezahlen. Eine Teilzahlungsvereinbarung ist nur in Einzelfällen nach Absprache möglich. Gutscheine müssen innerhalb eines Jahres eingelöst werden.

Persönliche Daten und Privatsphäre

Der Kunde versichert alle persönlichen Daten und Informationen, die relevant für die professionelle Behandlung der geforderten Dienstleistung sind, an "Lyvonails" weiterzugeben. Diese Daten werden auf der Kundenkarteikarte gespeichert. "Lyvonails" verpflichtet sich, diese Daten und Informationen nur für den Zweck der zu erbringenden Dienstleistung unter Berücksichtigung der Datenschutzklauseln einzusetzen und die Daten nicht an Dritte oder außenstehende Personen ohne schriftliche Einwilligung des Kunden weiterzugeben.
 

Haftung

"Lyvonails" übernimmt keine Haftung wenn der Kunde durch eine Dienstleistung zu Schaden kommt, die auf vom Kunden gelieferten Informationen beruht und sich diese als unzureichend herausstellen. Dies bezieht sich vor allen Dingen, aber nicht ausschließlich, auf physische Bedingungen, medizinische oder medikamentöse Voraussetzungen oder Aktivitäten außerhalb des Studios. "Lyvonails" ist nicht verantwortlich für den Verlust oder die Zerstörung persönlicher Gegenstände sowie von Besitz des Kunden der von ihm in das Studio gebracht wurde.
 

Garantie

Auf den von "Lyvonails" geleisteten Service  erhält der Kunde eine Garantie von 10 Tagen.
Diese Garantie verfällt wenn :
● Der Kunde die Modellage von einem anderen Nagelstudio oder Nail
   Designer behandeln oder auffüllen läßt.
● Der Kunde ohne Gebrauch von Handschuhen mit Chemikalien in Berührung
   kommt.
● Der Kunde die Modellage unsachgemäß befeilt oder entfernt hat. 
● Der Kunde acetonhaltigen Nagellackentferner benutzt hat.

 

Beschädigung und Diebstahl

"Lyvonails" hat das Recht für alle vom Kunden verursachten Schäden eine Wiedergutmachung zu fordern. Ladendiebstähle werden zur Anzeige gebracht.
 

Verhaltensweisen

Der Kunde verpflichtet sich während seines Besuchs bei "Lyvonails" eine angemessene Verhaltensweise an den Tag zu legen. Sollte der Kunde selbst nach einer Verwarnung sich weiterhin nicht angemessen verhalten, hat die Geschäftsleitung das Recht, den Kunden aus dem Studio zu verweisen und gegebenenfalls ein Hausverbot auszusprechen.
 

Web Design
[Home] [Allgemeine Infos] [Fotogalerien] [Pflegetips] [Häufige Fragen] [Kontakt] [Preise] [Rabatte und mehr] [AGB] [Impressum]